Angela Puxi

Angela Puxi

Die italienische Saxophonistin mit sardischen Wurzeln im Portrait bei ILI-Magazine.

Angela Puxi, in Deutschland lebende Saxophonistin mit sardischen Wurzeln, ist bekannt durch Ihre Engagements in internationalen Bands (z. B. YELLO), und insbesondere durch ihre eigenen Jazz-Formationen, der ANGELA PUXI BAND (Fusion-Jazz), dem ANGELA PUXI QUARTETT (Nordic-/World-Jazz) und dem elektronischen Projekt ANGELA PUXI MEETS CLIMATIC.

Ihre Engagements führten sie bisher mehrfach durch ganz Deutschland, nach China, in die USA, nach Israel, Belgien, Österreich, Schweiz, Spanien und viele andere Länder. 2017 ist sie mit YELLO auf Europa-Tournee und spielte bereits in verschiedenen großen Hallen, u. a. beim renommierten Montreux Jazz Festival.

Zurzeit bereitet Angela Puxi ihr mittlerweile zweites Album mit ihrer Nordic-/World-Jazz-Formation ANGELA PUXI QUARTETT vor (VÖ 2019), nachdem die 2012 erschienene EP „Senza Parole“ und das 2015 veröffentlichte Debut-Album „Badapapapaa“ ihren Ausnahmestatus direkt auf weitere Ebenen hoben. Viele Titel ihres in der Fachpresse hochgelobten Albums schafften es auf Anhieb in die Playlisten weltweiter Radiosender. Zahlreiche Interviews und positive Rezensionen in Fachpresse, Radio- und TV-Sendungen spiegeln die breite Resonanz auf Puxis erstes Album „Badapapapaa“.

Zusammen mit ihrem Quartett, bestehend aus Volker Dorsch (Keyboards, Piano), Volker Kamp (Kontrabass) und Bernhard Spieß (Drums, Percussion), entsteht in kürze Angelas neues Album „Land of Fire“ welches sie Ihrem Ursprungsland widmet.

Mein Album ist quasi eine Liebeserklärung an Sardinien, das „Land of fire“, das Land meiner Vorfahren, meiner Wurzeln, so Angela im Interview.
Wäre ich eine Sängerin, könnte ich vieles, was mich an dieses Thema bewegt, direkt in Worte fassen. Da ich aber hauptsächlich Instrumentalisten bin, bleibt mein Album, wenn man vom Titel absieht, musikalisch offen und somit zugänglich auch für all diejenigen, die nichts mit Sardinien zu tun haben.

Mit diesem Album möchte ich gern Geschichten erzählen, und dabei die Schönheit, die Kraft, die Zerbrechlichkeit und die Ursprünglichkeit dieser Insel beschreiben.

Authentizität, Charisma und ihr sardisches Temperament machen Angela Puxi zu einem unverwechselbaren Sympathieträger, und jedes ihrer Konzerte zu einem emotionalen Event.

Kontakt:
Angela Puxi Dipl.-Musikerin, Saxophonistin
Telefon: +49 179 58 40 220
Mail: info@angela-puxi.de
Web: www.angela-puxi.de